21 Millionen Zuschauer sehen Cowboys gegen Saints

Das Topspiel im Sunday Night Football bei NBC versammelte am Sonntagabend irrsinnig viele Zuschauer. Noch mehr als zum Saisonauftakt!

Das Spitzenspiel zwischen den Dallas Cowboys und den New Orleans Saints brachte NBC in der Primetime die höchste Zuschauerzahl der aktuellen NFL-Saison. Im Vergleich zum Auftaktspiel der neuen Runde legte die Top-Paarung des vierten Spieltages noch einmal um eine knappe Million Football-Fans auf 21,00 Millionen Zuseher zu. Mit unglaublichen 28 Prozent Marktanteil bei den 18- bis 49-Jährigen stellte das Football-Spiel die restlichen Programme in den Schatten. Schon zur SNF Preegame-Vorberichterstattung schalteten 18,04 Millionen Amerikaner ein. Somit lag die Sehbeteiligung zu Beginn der Primetime schon bei ausgezeichneten 25 Prozent. Solch eine Strahlkraft hatte bisher noch kein anderes Spiel der Saison. Da hatten es die vielen Premieren an diesem Abend äußerst schwer.

So startete die neue The Simpsons-Staffel bei FOX wenig spektakulär mit vier Prozent Marktanteil in der Zielgruppe und überschaubaren 2,31 Millionen Zusehern. Danach tat sich Bless the Harts mit nur 1,81 Millionen Zuschauern ebenfalls schwer. Die Sehbeteiligung in der werberelevanten Gruppe rutschte sogar auf drei Prozent herunter. Mit diesem Anteil musste sich auch der Auftakt der Family Guy-Staffel zufriedengeben. Zu später Stunde schalteten noch 1,87 Millionen Zuschauer ein. Ähnlich überschaubar verlief auch der Abend bei CBS - zumindest was die Marktanteile beim jungen Publikum angeht. So startete God Friended Me mit soliden vier Prozent ehe NCIS: Los Angeles noch drei Prozent blieben. Die Reichweite sank dabei von 6,92 auf 4,97 Millionen.

Bei ABC endete die aktuelle Staffel von Celebrity Family Feud mit 5,42 Millionen Zuschauern und vier Prozent bei den Klassisch-Umworbenen. Danach erwischte Shark Tank mit drei Prozent und 3,82 Millionen Zusehern einen ausbaufähigen Auftakt. Zu später Stunde steigerte The Rookie die Reichweite auf 4,05 Millionen. Die Sehbeteiligung bei den 18- bis 49-Jährigen blieb mit drei Prozent dagegen gleich.
Quoten / Täglich aktuell / US-Quoten
30.09.2019 · 18:17 Uhr
[1 Kommentar]

Top-Themen

 Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.

Boulevard-News

 Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.

IT-News

 Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.

Gaming-News

 Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.

Kino/TV-News

 Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.

Sport-News

 Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.

Finanznews

 Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.

Business/Presse

 Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

Grundgesetzänderung für Bundestag-Notfalllösung?

Bundestag
Berlin (dpa) - Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) stößt mit Überlegungen für eine […] (12)

Apple Music steigert Marktanteil

Nach den aktuellen Zahlen der Marktforschungsfirma Counterpoint konnte Apple die Zahl seiner Nutzer im Jahr 2019 um 36 Prozent steigern und seinen Marktanteil auf 19 Prozent aller kostenpflichtigen […] (00)
 
 
Diese Woche
06.04.2020(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News