Der Sender bezeichnet das Format als Body-Positivity-Experiment. Mit diesem geht auch eine neue Montags-Struktur einher. Einen Lerneffekt hatten die vergangenen Wochen offenbar beim Münchner Privatsender Sat.1. Speziell am Montagabend waren die Quoten ziemlich niedrig, weder Spielfilme oder (wie ...

Kommentare

(3) carnok · 03. Dezember um 13:12
@2 da frag ich mich auch wer sich solch einen Sextalk ansieht. Wahrscheinlich total verklemmte Leute...
(2) Ubivis · 03. Dezember um 12:24
@1 da, die gute Paula bereits seit (gefühlten) Ewigkeiten eine gut laufende Sendung auf SIXX hat. Anscheinend genügend zuschauer :)
(1) carnok · 03. Dezember um 11:31
Sex- und Beziehungs-Expertin, Curvy-Model und Body-Positivity-Aktivistin, Tanzpädagogin und Coach sowie ein Plus-Size-Model. *omg* Ich geb der Sendung maximal 2 Folgen. Wer schaut sich dieses Nackedei an?