Osnabrück (dts) - Zum Abschluss des 3. Spieltags in der 2. Fußball-Bundesliga hat der VfL Osnabrück am Montagabend mit einem 4: 0 gegen den SV Darmstadt 98 gewonnen. Osnabrücks Etienne Amenyido legte in der 16. Minute vor, sein Teamkollege Kevin Wolze erhöhte in der 51., Anas Ouahim in der 72., ...

Kommentare

(2) DerTiger · 19. August um 22:35
Sind wir nicht alle ein Stück...VfL Osnabrück? :-) 3 Punkte Richtung Klassenerhalt!
(1) Friedrich1953 · 19. August um 22:32
Offensichtlich hat Osnabrück heuer eine starke Mannschaft, mit der es sich an der Tabellenspitze festsetzen kann!
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News