2. Bundesliga: HSV nur unentschieden gegen Düsseldorf - Platz sechs

Hamburg (dts) - Am 10. Spieltag in der 2. Liga hat der HSV gegen Fortuna Düsseldorf mit 1:1 nur unentschieden gespielt, er muss sich mit Platz sechs begnügen. Nürnberg, Bremen, Darmstadt und Dresden können ebendiesen noch am selben Spieltag mit einem Sieg in ihren jeweiligen Partien am Sonntag zunichte machen. Hamburg war in der 19. Minute durch Robert Glatzel in Führung gegangen und war dann die ganze Zeit über die klar bessere Mannschaft.

Obwohl Düsseldorf nach Rot gegen Edgar Prib (25. Minute) nur noch zu zehnt auf dem Platz stand, gelang den Gästen aus NRW in der 71. Minute der Ausgleich durch Robert Bozenik. Am Ende machte der HSV zwar nochmal Druck, Düsseldorf blieb aber mit Kontern gefährlich. 38.000 geimpfte oder genesene Zuschauer waren beim ersten 2G-Spiel im Volksparkstadion.
Sport / DEU / Fußball / 2. Liga / Bundesliga
16.10.2021 · 22:26 Uhr
[3 Kommentare]
 
Strobl fürchtet Radikalisierung von Protest bei Impfpflicht
Berlin (dpa) - Der Vorsitzende der Innenministerkonferenz, Thomas Strobl (CDU), hat vor […] (00)
After the Fall bringt plattformübergreifendes Koop mit!
Vertigo Games, der auf VR spezialisierte Publishing- und Entwicklungszweig der weltweit tätigen Koch Media […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News