2. Bundesliga: Dynamo Dresden beendet Niederlagen-Serie

Dresden (dts) - Am 14. Spieltag der 2. Bundesliga hat Dynamo Dresden 1:0 gegen Fortuna Düsseldorf gewonnen. Nach fünf Niederlagen in Folge konnten die Sachsen damit erstmals wieder gewinnen. Sie rücken auf den 13. Platz vor und stehen damit direkt hinter den Düsseldorfern.

Letztere waren am Sonntag in der ersten Halbzeit lange das bessere Team. Erst in der Schlussphase kamen die Hausherren besser ins Spiel. Kurz vor der Pause belohnten sie sich schließlich - sie gingen dank eines verwandelten Elfmeters durch Christoph Daferner in Führung. Nach dem Seitenwechsel präsentierten sich beide Teams kämpferisch. Weitere Treffer fielen aber nicht mehr. Für Dynamo geht es am Freitag in Regensburg weiter, Düsseldorf ist zeitgleich gegen Heidenheim gefordert. Die Ergebnisse der Parallelbegegnungen von Sonntag: 1. FC Heidenheim - Holstein Kiel 2:1, FC Ingolstadt 04 - Karlsruher SC 1:1.
Sport / DEU / Fußball / Bundesliga / 2. Liga
21.11.2021 · 15:23 Uhr
[2 Kommentare]
 
EU-Staaten wollen Flüge aus südlichem Afrika aussetzen
Brüssel (dpa) - Die EU-Staaten wollen angesichts einer neuen möglicherweise gefährlicheren […] (04)
Bushido: Anklage wegen Brandstiftung
Bushido
(BANG) - Bushido muss sich demnächst wegen angeblicher Brandstiftung verantworten. Wie unter anderem die […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News