Balge (dpa) - Im Fall einer mit einer Steinplatte in der Weser ertränkten 19-Jährigen haben die Ermittler drei Männer und eine Frau festgenommen. Gegen drei Beschuldigte gibt es Haftbefehle, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Verden am Freitagabend sagte. Ihnen wird Mord vorgeworfen. Bei den ...

Kommentare

(6) Mehlwurmle · 13. Juli um 13:14
Na hoffentlich hat man genug Beweise, um die Leute für sehr lange Zeit wegzusperren.
(5) Mafalda · 11. Juli um 17:08
Man liest echt nur noch solche Hiobsbotschaften.
(4) k33620 · 11. Juli um 10:08
Oh Gott, was für kranke Menschen.
(3) Zwiebelbrot · 11. Juli um 09:52
Ist schon heftig sowas. Auch wenn die keine Anhaltspunkte haben wie sie immer sagen oder warum sowas passiert kann man sich oft denken das es nur ums Geld ging. Und meistens ist das nur wegen Geld oder Drogen
(2) countrygirl25 · 11. Juli um 07:16
Wie grausam!
(1) peppypingo · 10. Juli um 20:52
Mafia Methoden? Nicht schön :(
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News