Detmold (dpa) - Am Tatort erinnern Kerzen und Blumen an den kleinen Jungen: Eine 15-Jährige soll in Detmold bei Bielefeld ihren drei Jahre alten Halbbruder getötet haben. Eine Nacht lang war die Jugendliche nach Angaben der Ermittler dann noch auf der Flucht, bevor sie am Donnerstagvormittag im ...

Kommentare

(11) bs-alf · 07. November um 12:29
Schon mal gut das, das Mädchen gefunden ist. Wahrscheinlich kann sie zu Aufklärung beitragen.
(10) Muschel · 07. November um 10:12
@6 Das stimmt. Zum Glück ist solch eine Tat trotzdem ziemlich selten.
(9) Moritzo · 07. November um 10:09
Spekulationen darüber, wer was und wann aushalten musste erübrigen sich eigentlich, da absolut zum aktuellen Zeitpunkt nichts über die wahren Hintergründe bekannt sind. Auch die 15-jährige steht zunächst nur mutmaßlich unter Verdacht. Deshalb sollte man erst mal abwarten, bis die genauen Hintergründe und der oder die Täter wirklich ermittelt wurden. EDIT: Die Überschrift der News und Text hat sich grade verändert. Das Mädchen wurde festgenommen.
(8) deBlocki · 07. November um 09:47
@7 Und was der kleine Bruder wegen ihr erst aushalten musste....
(7) itguru · 07. November um 09:35
Man muss sicher auch die Familienverhältnisse hier kennen um sich ein Urteil zu bilden. kleiner Stiefbruder bedeutet wohl, das die Stiefschwester nur ein richtiges Elternteil im zusammenleben hat. Wer weiß was sie aushalten muß?
(6) Han.Scha · 07. November um 09:26
Menschen sind im Prinzip Säugetiere. Viele haben große Schwierigkeiten, ihre Instinkte mit dem Verstand, sofern er vorhanden ist, zu lenken. Und Geschwisterneid ist seit Kain und Abel bekannt. Ich kann nur allen Eltern raten, das Verhalten von Geschwistern untereinander immer wieder zu beobachten und bei Gefahr sie nicht allein zusammen zu lassen.
(5) bobbygismo · 07. November um 08:33
was geht in einem kind vor sich den eigenen bruder zu töten, heul
(4) deBlocki · 07. November um 08:30
@2 Oder bei DEM Kind...
(3) DJBB · 07. November um 07:47
@2 stimmt!
(2) brooke · 07. November um 07:15
Dem? Der @1
(1) DJBB · 07. November um 06:57
Was ist den bei dem schief gelaufen?