Köln (dts) - Am 30.Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat der 1. FC Köln zuhause gegen RB Leipzig mit 2: 1 gewonnen. Die Sachsen drückten von Beginn an aufs Tempo und hatten in der dritten Minute die erste gute Gelegenheit durch Haidara, der nach Pass von Sörloth aus elf Metern knapp den Winkel ...

Kommentare

(3) slowhand · 20. April um 21:36
Man wollte die Bayern wohl in absoluter Sicherheit wiegen.
(2) storabird · 20. April um 20:36
Die Chance auf die Meisterschaft war für RB wieso schon gering, jetzt ist es nahezu aussichtslos.
(1) UweGernsheim · 20. April um 20:33
Glückwunsch dem FC!!! So bleibt die Chance zum Klassenerhalt erhalten und das gegen eine Spitzenmannschaft! Andererseits ist die Meisterschaft nun endgültig entschieden ...
 
Suchbegriff

Diese Woche
17.05.2021(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News