Gelsenkirchen (dts) - Im ersten Sonntagsspiel des 18. Spieltags der Bundesliga hat der FC Bayern München 4: 0 beim FC Schalke 04 gewonnen. Der Tabellenführer hat damit jetzt sieben Punkte Vorsprung auf Verfolger Leipzig. Schalke befindet sich unterdessen als Tabellenletzter weiterhin klar auf ...

Kommentare

(12) JuMi · 24. Januar um 23:55
hui, Bayern mal wieder zu Null, aber nach dem 8:0 im Hinspiel auch eine deutliche Leistungssteigerung der Schalker. Glückwunsch zur Meisterschaft
(11) Marc · 24. Januar um 18:16
Aus meiner Sicht haben die Bayern ein paar Chancen zuviel zugelassen. Gegen einen torgefährlicheren Gegner wäre das wieder extrem knapp geworden. Naja, dank der letzten beiden Minuten ist mein Tipp noch aufgegangen 😅
(10) storabird · 24. Januar um 18:11
Schon wieder so ein knapper Bayernsieg.
(9) SchwarzesLuder · 24. Januar um 18:07
Nur 0:4 Traurig von den Bayern!
(8) GeorgeCostanza · 24. Januar um 17:56
Ziemlich respektlos gegenüber Schalke, das als "Pflichtaufgabe" zu bezeichnen. "Das nächste Spiel ist immer das schwerste."
(7) Joerg1 · 24. Januar um 17:55
Perfektes Ergebnis von Bayern: Schalke verliert 0:4. Bayern hatte alles in der Hand um das Spiel zu steuern.
(6) fcb-kalle · 24. Januar um 17:46
Bayern gewinnt 0:4 das nur 3 punkte.
(5) lutwin52 · 24. Januar um 17:46
Schaaaalke, Schaaaalke... tja, das fehlt den Schalkern
(4) Shoppingqueen · 24. Januar um 17:43
Gegen Schalke sind das alles nur Pflichtsiege. Die sechs Punkte muss man holen
(3) roger1d · 24. Januar um 17:43
Klare Sache.
(2) sumsumsum · 24. Januar um 17:37
bayern spielt nur noch halb so stark im letzten spiel gegen schalke reichte es noch für ein 8:0
(1) UweGernsheim · 24. Januar um 17:24
dann bleibt wohl nach den Spielen der Bayernverfolger nur noch der Abstiegskampf interessant
 
Diese Woche
01.03.2021(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News