1. Bundesliga: Dortmund mit Kantersieg in Paderborn

Paderborn (dts) - Am 29. Spieltag in der Fußball-Bundesliga hat Borussia Dortmund beim SC Paderborn 6:1 gewonnen. Die erste Halbzeit war aus Sicht des BVB noch komplett indiskutabel, Paderborn hätte mit etwas mehr Strategie im Angriff durchaus in Führung gehen können. Erst im zweiten Durchgang zeigten die Gäste dann ihre Überlegenheit.

Thorgan Hazard (54.), Jadon Sancho (57., 74. und 90+1.), Achraf Hakimi (85.) und Marcel Schmelzer (89.) trafen, Paderborn gelang zwischenzeitlich der Anschluss nur durch Elfmeter von Uwe Hünemeier in der 72. Minute. In der Tabelle bleibt Dortmund auf Rang zwei, Paderborn auf dem letzten Rang.
Sport / DEU / Fußball / Bundesliga / 1. Liga
31.05.2020 · 19:52 Uhr
[10 Kommentare]
 

Wollte Trump infizierte Rückkehrer nach Guantánamo schicken?

Donald Trump
Washington (dpa) - Der damalige US-Präsident Donald Trump soll einem Buch zufolge zu Beginn der Corona- […] (03)

VOX überzeugt mit Hot oder Schrott-Wiederholung

Die Promiausgabe kam vor allem in der Zielgruppe recht gut an. Schwerer tat sich Kabel Eins mit alten […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
22.06.2021(Heute)
21.06.2021(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News