Augsburg (dts) - Am 18. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat der FC Augsburg ein spektakuläres Heimspiel gegen Borussia Dortmund mit 3: 5 verloren. Durch den Sieg rückt der BVB näher auf den Tabellendritten Bayern München heran, der am Sonntag sein Auswärtsspiel bei Hertha BSC bestreitet und ...

Kommentare

(4) O.Ton · 18. Januar um 20:02
Na aso, auch Werder kann doch noch.
(3) slowhand · 18. Januar um 17:56
@1 Hat sich schon gerechnet, sonste wäre es 3:2 ausgegangen. ;.))
(2) flapper · 18. Januar um 17:37
FC vierter Sieg in Folge
(1) Pontius · 18. Januar um 17:35
Zum Glück habt der BVB den Haaland im Winter geholt.
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News