Leverkusen (dts) - Am 18. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat Bayer 04 Leverkusen im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg mit 0: 1 verloren. Bayer 04 legte los wie die Feuerwehr und hatte in der dritten Minute die erste große Chance, als Amiri den Ball an Casteels vorbeibekam, Lacroix aber klärte ...

Kommentare

(9) Marc · 23. Januar um 23:07
Wenn Bayern morgen Schalke platt macht, dann war das ein recht perfekter Spieltag :)
(8) tastenkoenig · 23. Januar um 22:04
Also angesichts der jüngsten Leistungen beider Teams war für mich heute Werder Favorit. Dennoch ist die Freude groß, ist es doch nicht selbstverständlich, dass die Mannschaft das Potenzial auch abrufen kann. Schön, dass Sargent und Selke mal wieder getroffen haben, und auch Bittencourt wird es gerade gut tun.
(7) Stiltskin · 23. Januar um 20:51
@6: Tja, heute sind mehrere Favoriten gegen das vermeintlich schwächere Team auf die Nase gefallen. Übrigens sagte Bosz " Die Prellung am Hinterkopf war zwar durchaus mitverantwortlich für die Auswechslung, aber Lars hat in der ersten Halbzeit seine Wade gespürt. Die hat ein bisschen zugemacht. Deswegen haben wir ihn zur Halbzeit rausgenommen. Ich hoffe, dass das nicht so schlimm ist". Für mich war das ein insofern optimaler Spieltag, zumal in der 2. Liga auch "Peine Ost" verloren hat.
(6) LordRoscommon · 23. Januar um 20:36
Was in der dts-News noch fehlt: Hertha BSC - Werder Bremen 1:4. @5: Auch ich habe heute abend also Grund zum Feiern, allerdings mt Beck's Blue, denn ich muss noch meine Gitarren pflegen. Aber Gratulation an Wolfsburg, die heute u. a. den besseren Torhüter hatten. Zur Fairness gehört, zu hoffen, dass Lars Bender den Unfall mit den Stollen an seinem Hinterkopf schnell verdaut.
(5) Stiltskin · 23. Januar um 18:48
Wohl kaum ein Spieltag, der keine Überraschungen bereit hält. Tja, Bayer hat sich selbst geschlagen, da man in Hälfte Eins selbst beste Chancen nicht verwerten konnte. Und in Hälfte zwei war von Bayer offensiv kaum noch etwas zu sehen. Insgesamt geht der Wolfsburger Sieg in Ordnung. Und ja- ich freue mich über den Sieg meiner Wolfsburger.
(4) scp06 · 23. Januar um 18:25
Mal wieder kein Spieltag ohne Überraschungen...
(3) der_amboss · 23. Januar um 18:11
Vielleicht wächst ja Schalke über sich hinaus und es bleibt spannend?
(2) Marc · 23. Januar um 17:36
@1 Ja, dass Mainz gegen Leipzig gewinnt, hätte ich auch nicht gedacht... aber es freut mich 😅
(1) UweGernsheim · 23. Januar um 17:32
die bisherigen Ergebnisse spielen den Bayern voll ins Konzept. Glückwunsch den Gewinnern.