1&1 Drillisch-Aktie: Bank äußert ernste Bedenken

von Sven Parplies, €uro am Sonntag

Die Netzwerkpläne von Drillisch würden in der Branche ein Ungleichgewicht zwischen Umsatz, Spektrum und Datennutzung schaffen. Die Bank stufte 1 & 1 Drillisch und den Mutterkonzern United Internet auf "Underperform" herab.

Der neue Mobilfunkstandard 5G gilt als wichtiger Entwicklungsschritt, weil große Datenmengen schneller und zuverlässiger übertragen werden können. Die Preise für die Telekomkonzerne bei der Auktion der Frequenzen waren allerdings unerwartet hoch, was auch auf den Einstieg von 1 & 1 Drillisch zurückgeführt wird.

__

Aktie im Fokus
[finanzen.net] · 22.07.2019 · 17:30 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
21.08.2019(Heute)
20.08.2019(Gestern)
19.08.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News