Freiburg (dpa) - An Max Eberl zeigte sich all der Frust von Borussia Mönchengladbach. Der Sportchef schimpfte, er regte sich über den Platzverweis für Alassane Plea auf - und das nicht mehr in einem angemessenen Rahmen, wie das Schiedsrichter-Gespann entschied. Referee Markus Schmidt kam an die ...

Kommentare

(5) Marc · 06. Juni um 12:44
Nach der ersten HZ war das nicht zu erwarten.
(4) storabird · 06. Juni um 11:43
Da hat der Joker-König Petersen also wieder zugeschlagen.
(3) micha88 · 06. Juni um 10:41
Glückwunsch nach Freiburg, vielleicht geht es ja noch nach Europa.
(2) Grizzlybaer · 06. Juni um 08:44
Glückwunsch an die Freiburger und an den Joker Petersen.
(1) UweGernsheim · 06. Juni um 07:15
Herzlichen Glückwunsch den Freiburgern zum Sieg! - Für Gladbach wird der Weg zur Champions League nun schwer werden, wenn die anderen Aspiranten nicht auch patzen.
 
Diese Woche
13.07.2020(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News