Transpapa

DVD / Blu-ray / Trailer :: IMDB (6,7)
Regie: Sarah-Judith Mettke
Darsteller: Luisa Sappelt, Devid Striesow
Laufzeit: 92min
FSK: ab 12 Jahren
Genre: Drama (Deutschland)
Verleih: BesserAlsEcht Verleih
Filmstart: 22. November 2012
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Die Pubertät braucht kein Mensch. Am Wenigsten Maren (Luisa Sappelt) und am Allerwenigsten jetzt. Der eigene Körper ist plötzlich total komisch, Jungs sind total doof und Mama (Sandra Borgmann) nervt total. Bei ihrem Vater (Devid Striesow) in Nepal wäre bestimmt alles viel einfacher. Nur leider muss Maren ausgerechnet an ihrem 15. Geburtstag erfahren, dass ihr Vater gar nicht in Nepal auf Selbstfindungstrip ist, sondern mittlerweile in einem Vorort von Köln lebt - und zwar als Frau! Sauer auf ihre Mutter, weil sie ihr die Wahrheit verheimlicht hat, geschockt über die Nachricht und neugierig auf das neue Leben ihres Vaters macht sich Maren heimlich auf den Weg zu ihm – zu Sophia. Dort angekommen, ist sie mit der Situation erst mal vollkommen überfordert. Wie soll sie ihn anreden? „Papa“ - will er nicht, „Mama“ – passt auch nicht... Erst langsam lernt Maren, dass ein Vater nicht zwangsläufig auch wie einer aussehen muss.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier kannst du einen Kommentar abgeben.