The Grudge

DVD / Blu-ray / iTunes :: IMDB (4,1)
Regie: Nicolas Pesce
Darsteller: Andrea Riseborough, Demian Bichir, John Cho, Betty Gilpin
Laufzeit: 94min
FSK: ab 16 freigegeben
Genre: ????? (amerikanische)
Verleih: Sony Pictures Germany
Filmstart: 09. Januar 2020
Bewertung: 7,3 (4 Kommentare, 3 Votes)
Als sie merkt, dass irgendetwas nicht mit rechten Dingen zugeht, schmeißt die junge Sozialarbeiterin Fiona (Tara Westwood) ihren Job in einem von ruchlosen Geistern heimgesuchten Haus in Tokio hin und kehrt überstürzt zu ihrer Familie in die USA zurück. Doch offenbar hat sie dabei den Fluch aus Japan mitgeschleppt. Die Geister ergreifen von ihr Besitz und treiben sie dazu, ihren Mann, ihre Tochter und sich selbst umzubringen, und ihr Heim damit zu einem neuen verfluchten Ort zu machen. Als es zwei Jahre später zu einem weiteren Todesfall kommt, der mit dem Haus in Verbindung steht, versucht die frisch in die Stadt gezogene Polizistin Muldoon (Andrea Riseborough) den Schrecken, die sich dort abgespielt haben, auf den Grund zu gehen. Aber nach dem Betreten des Anwesens haben es die finsteren Mächte auch auf sie abgesehen. Neuer US-Beitrag zur „Ju-On/The Grudge“-Reihe, die einst um die Jahrtausendwende ihren Anfang in Japan genommen hat.

Kommentare

(6) Wawa666 · 02. Februar um 00:06
Die neue Verfilmung habe ich mir noch nicht angesehen, werde es aber sicher noch - das Original fand ich jedenfalls richtig gut.
(5) harmodios vergibt 5 Klammern · 20. Januar um 11:08
bin bei eingeschlafen
(4) nosfer3 vergibt 7 Klammern · 14. Januar um 12:47
Gutes Kino
(2) all4you vergibt 10 Klammern · 13. Januar um 19:18
Für ein 50 Jahre alter Film. Super!