Schatzkammer Berlin

Regie: Dag Freyer
Darsteller: Anne Moll
Laufzeit: 91min
FSK: ab 0 freigegeben
Genre: Dokumentation (Deutschland, China, Kamerun, Russland)
Verleih: Salzgeber & Company Medien
Filmstart: 17. Mai 2018
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Regisseur Dag Freyer geht ins Museum – die Schatzkammer, die er betritt, gehört zu den fünf großen Universalsammlungen der Welt: die Stiftung Preußischer Kulturbesitz in Berlin mit 19 Museen, über fünf Millionen Objekten, einer der weltweit größten Bibliotheken sowie herausragenden Forschungsinstituten und Archiven. Jeder kennt die Büste der Nofretete im Neuen Museum! Dag Freyer, der sich auch auf Reisen auf die Spur der Ausstellungstücke macht, bringt seinen Zuschauern die großen Fragen näher, die mit dem Sammeln historischer Objekte zusammenhängen: Wie hilft das reiche kulturelle Erbe dabei, die Wirklichkeit besser zu verstehen? Und wie geht man verantwortungsvoll mit den Museumsbeständen um, vor allem mit denen, die aus Kolonien und in Kriegen nach Deutschland gebracht wurden, also jemand anderem gehören?

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 
 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙