Saint

DVD / Blu-ray / Trailer :: IMDB (5,6)
Original: Sint
Regie: Dick Maas
Darsteller: Huub Stapel, Caro Lenssen
Laufzeit: 85min
FSK: ???
Genre: Horror, Komödie (Niederlande)
Filmstart: 02. September 2011
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Nikolaus ist ein in Ungnade gefallener Bischof. Im Mittelalter reist er mit einer Bande von Räubern und Dieben durch die Lande, mit denen er vergewaltigt, plündert und mordet. Schließlich nehmen Dorfbewohner das Gesetz in die eigene Hand: Sie verbrennen das Schiff, mit dem Nikolaus auf Reisen geht, und bringen so den blutdürstigen Bischof mitsamt seinen Spießgesellen um. Im Augenblick seines Todes schwört der gefallene Geistliche furchtbare Rache. Durchschnittlich alle 36 Jahre scheint in der Nacht auf den 6. Dezember – Nikolaus' Sterbetag – ein Vollmond. Jedes Mal, wenn dies geschieht, kehren der Heilige und seine Helfer von den Toten zurück und nehmen auf furchtbare Weise Rache. Die Filmhandlung spielt im holländischen Amsterdam in einer nebligen und verschneiten Dezembernacht. In dieser schrecklichen Nacht trifft der nette siebzehnjährige Teenager Frank gemeinsam mit seinen Freunden auf Nikolaus und seine Mörderbande. Frank gelingt es als einzigem, die Begegnung zu überleben; seine Freunde werden ausnahmslos ermordet. Die Polizei zweifelt an Franks Schilderung der Ereignisse und nimmt ihn als Hauptverdächtigen fest. Als der Teenager ins Gefängnis gefahren wird, gerät er in eine wilde Verfolgungsjagd. Die Polizisten heften sich in ihrem Wagen an die Fersen des untoten Heiligen, der auf seinem feurigen Schimmel über die Dächer der Amsterdamer Kanalhäuser entfliehen will. Es gelingt Frank, der Polizei zu entkommen, und er tut sich mit dem suspendierten Kriminalbeamten Goert zusammen. Goert wurde kaltgestellt, weil er hinter das Geheimnis des Heiligen Nikolaus gekommen war und davor gewarnt hatte, dass der untote Mörder in diesem Jahr wieder zuschlagen würde. Natürlich glaubte niemand an Goerts Geschichte. Alle glaubten, der Gesetzeshüter sei verrückt geworden. Frank und Goert bilden ein Team, um Nikolaus aufzuhalten. Für Goert gibt es nur eine Möglichkeit, den Bischof loszuwerden: Sein Schiff muss gesprengt werden, das höchstwahrscheinlich in einem entlegenen Winkel des Amsterdamer Hafens vor Anker liegt...

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier kannst du einen Kommentar abgeben.