Filmkritik - Rosamunde Pilcher: Die Rose von Kerrymore (2001)
 
 

Rosamunde Pilcher: Die Rose von Kerrymore

DVD / Blu-ray :: IMDB (4,3)
Original: Die Rose von Kerrymore
Regie: Kerrymore Von Axel de Roche
Darsteller: Jenny Jürgens, Dietmar Schönherr
Laufzeit: 89min
FSK: ???
Genre: Drama, Romanze (Deutschland)
Filmstart: 01. Januar 2001
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Die Fotografin Sally Wood fotografiert in ihrer alten Heimat Dorset englische Herrenhäuser für eine große Zeitschrift. Unter anderem das des eigenwilligen Lord Kerrymore, der dort mit seiner Tochter Lisa lebt. Als er erfährt, dass Lisa nur hinter seinem Erbe her ist und ihn seit Jahren hintergeht, setzt er ausgerechnet Sally als Universalerbin ein. Lisa versucht die verhasste Konkurrentin zu vertreiben: Weder das Erbe soll sie bekommen noch den attraktiven Arzt Tom Winter, in den sich Sally verliebt hat. Die Ereignisse überschlagen sich, als der Lord stirbt und Sally ihr Versprechen einlösen muss.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.