Filmkritik - Rosamunde Pilcher: Der lange Weg zum Glück (2000)
 
 

Rosamunde Pilcher: Der lange Weg zum Glück

Original: Rosamunde Pilcher: Der lange Weg zum Glück
Regie: Dieter Kehler
Darsteller: Siegfried Rauch, Clelia Sarto
Laufzeit: 86min
FSK: ???
Genre: Romanze (Deutschland)
Filmstart: 01. Januar 2000
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Die Vorbereitungen zur Hochzeit laufen auf Hochtouren, als Eleonor erfährt, dass ihr Zukünftiger sie betrügt.Enttäuscht und verzweifelt sucht sie Trost bei ihrem besten Freund Tom. Der lädt sie zu einer Fahrt ans Meer ein, wo er den Umbau des Hotels seines Bruders plant. Eleonor willigt ein und es kommt, wie es kommen muss: in einer romantischen Stunde gesteht Tom ihr seine Liebe und Eleonor gibt seinem Verlangen nach. Doch dann kommen die Zweifel. Ist die Flucht in eine Affäre wirklich das Richtige?

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.