Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen

DVD / Blu-ray / iTunes :: IMDB (6,9)
Original: Fantastic Beasts: The Crimes Of Grindelwald
Regie: David Yates
Darsteller: Eddie Redmayne, Katherine Waterston, Dan Fogler
Laufzeit: 134min
FSK: ab 12 freigegeben
Genre: Fantasy, Abenteuer (Großbritannien, USA)
Verleih: Warner Bros. GmbH
Filmstart: 15. November 2018
Bewertung: 8,5 (19 Kommentare, 17 Votes)
Gellert Grindelwald (Johnny Depp), für dessen Verhaftung Newt Scamander (Eddie Redmayne) gesorgt hat, ist die Flucht gelungen. Und nicht nur das: Der Schurke hat zwischenzeitlich eine noch größere Anhängerschaft aus Zauberern um sich geschart, um seinen düsteren Plan umzusetzen, der die Vorherrschaft der reinblütigen Magier über die Muggel vorsieht. Einzig Grindelwalds ehemaliger Liebhaber Albus Dumbledore (Jude Law) wäre in der Lage, ihn zu stoppen, kann aber nicht selbst gegen Grindelwald vorgehen. Darum benötigt er die Hilfe seines früheren Schülers Scamander, der so in sein nächstes Abenteuer stürzt – und dieses Mal verschlägt es ihn nach Europa, genauer gesagt nach Paris. Denn dort ist der mysteriöse Credence (Ezra Miller) untergetaucht, den Grindelwald für sich gewinnen will. Newts Freundin Tina (Katherine Waterston) ist in Paris bereits auf der Suche nach dem Obscurial und als auch ihre Schwester Queenie (Alison Sudol) dorthin reist, brechen schließlich Newt und sein Freund, der Muggel Jacob Kowalski (Dan Fogler), ebenfalls Richtung Frankreich auf...

Kommentare

(21) katlen76 vergibt 7 Klammern · 17. Januar um 19:22
naja ganz okay
(20) babbel33 vergibt 8 Klammern · 12. Januar um 07:11
guter film
(19) wolow vergibt 7 Klammern · 07. Januar um 12:35
empfehlenswerter Film
(18) Mehlwurmle vergibt 7 Klammern · 05. Januar um 17:17
Guter Film, auch wenn ich es nicht mag, wenn die Bösen auf dem Vormarsch sind.
(17) AlexxB · 27. Dezember 2018
Insgesamt 5 Filme der „Harry Potter“-Spin of-Reihe „Phantastische Tierwesen (und wo sie zu finden sind)“ sind von Warner Bros. geplant. Dies ist der zweite Teil. Im direkten Vergleich zum ersten Film fiel er in meinen Augen etwas ab.
(16) taurus77 vergibt 9 Klammern · 24. Dezember 2018
spannender Film
(15) canson vergibt 9 Klammern · 14. Dezember 2018
empfehlenswerter Film
(14) all4you vergibt 6 Klammern · 10. Dezember 2018
Meiner Meinung nach nicht unbedingt ein sehr guter Film. Sorry hier sind zu viele Lücken vorhanden, die man auch nicht gerade erklärt. Allerdings der Film ist schon sehenswert. Nur sollte man Ihnnicht unbedingt als Vorfilm zur Harry Potter Serie sehen.
(13) alekskoval vergibt 9 Klammern · 07. Dezember 2018
very good film
(12) Breiti89 vergibt 8 Klammern · 03. Dezember 2018
spannender Film
(11) k475961 vergibt 10 Klammern · 03. Dezember 2018
Toller Film
(10) k478501 · 03. Dezember 2018
Toller Film
(9) Curse2835 vergibt 9 Klammern · 02. Dezember 2018
Eine toller Spinoff der Harry-Potter-Geschichte. Wie der erste Teil entzückt auch die Fortsetzung "Grindelwalds Verbrechen" mit gelungener Bildbearbeitung. Die Szenerie ist mE gut gewählt. Die Schauspieler sind wie im ersten Teil größtenteils Newcomer. An sich ist es aber mit der von Potter abgewandten Geschichte stimmig. Fantasy eben - mir gefällts.
(7) WoTan7 vergibt 10 Klammern · 30. November 2018
Mein Sohn (11) und ich (25+) waren sehr begeistert und hoffen jetzt auf viele Fortsetzungen und viele neue Wesen und Zaubertricks ;)
(6) WildCyBunny vergibt 10 Klammern · 30. November 2018
tolle fortsetzung
(4) mimalau vergibt 5 Klammern · 27. November 2018
Eigentlich nicht viel Neues, aber man ist doch immer wieder gespannt, wie es weiter geht.
(3) anastasiya88 vergibt 10 Klammern · 27. November 2018
Der Film wurde zwar schon lange veröffentlicht, aber ich bin einfach dazu gekommen. Und es stellte sich nicht umsonst heraus. Dies ist ein weiterer Film, der aus dem fantastischen Universum der magischen Welt von JK Rowling gedreht wurde. Dieser Film ist eine Fortsetzung des 2016 erschienenen Films "Fantastic Beasts and Where They Live". In diesem Fall braucht Newton Salamander natürlich nicht mehr so ​​viel Sendezeit wie im ersten Film, erscheint aber immer noch auf der Leinwand. Eindruck der Betrachtung: Ehrlich gesagt habe ich nicht viel von dem Film erwartet, aber ich war angenehm enttäuscht, einen Film mit einer guten Handlung, teuren Spezialeffekten und einem ausgezeichneten Schauspiel zu sehen. Ja, und wie kann man an dem Film vorbeigehen, wenn Green De Wald Johnny Depp selbst spielt und wie er spielt!
(2) PfauDaniel1 vergibt 10 Klammern · 26. November 2018
ein gelungener Film
(1) sab02 vergibt 10 Klammern · 21. November 2018
ein super 2. Teil, viele tolle Animationen, süsse "fantaschische Wesen"...man will nur noch mehr davon