Nora Roberts: Im Licht des Vergessens

Original: Nora Roberts´ High Noon
Regie: Peter Markle
Darsteller: BJ Harrison, Savanna Carlson
Laufzeit: 90min
FSK: ???
Genre: Thriller, Drama (USA)
Filmstart: 01. Januar 2009
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Phoebe McNamara (Emilie de Ravin) ist seit ihrer Ausbildung beim FBI eine hoch geschätzte Expertin bei Amokläufen und Geiselnahmen. Auf ihr Verhandlungsgeschick und ihr untrügliches Gespür in lebensgefährlichen Situationen kann sie sich verlassen, seit sie als junges Mädchen ihre Familie aus der Gewalt eines Erpressers befreite. Aber erst durch ihre Liebe zu Duncan Swift (Ivan Sergei) lernt sie, was es heißt, jemandem zu vertrauen. Doch ihr Glück wird plötzlich zerstört, als sie von einem Unbekannten überfallen und brutal misshandelt wird. Als beim nächsten Angriff ein Unschuldiger stirbt, weiß Phoebe, dass der Täter eine tickende Zeitbombe ist. Und auch ihre Tage sind gezählt.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier kannst du einen Kommentar abgeben.