Kommissar Beck: Zerschlagene Träume

Original: Beck: Skarpt Läge
Regie: Harald Hamrell
Darsteller: Mikael Persbrandt, Peter Haber
Laufzeit: 87min
FSK: ???
Genre: Drama, Krimi (Schweden)
Filmstart: 01. Januar 2006
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
In seinem 17. fall findet Kommissar Beck eine in einem Teppich eingewickelte Leiche. Der Mann wird erstochen und im Haus seiner Exfrau liegen gelassen, mit der er vor Gericht erbittert um das Sorgerecht für den gemeinsamen Sohn streitet. Von der Frau und dem Jungen fehlt jede Spur. Beck findet in seinen Ermittlungen heraus, dass dem Mord ein Kampf vorausgegangen sein muss. Spuren vom Blut der Ehefrau finden sich am Tatort. War dies das Motiv für den Mord? Hinweise auf Misshandlungen und häusliche Gewalt häufen sich, doch sucht Beck wirklich nach dem richtigen Täter?

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier kannst du einen Kommentar abgeben.