Knives Out - Mord ist Familiensache

DVD / Blu-ray / iTunes :: Forum :: IMDB (8,0)
Original: Knives Out
Regie: Rian Johnson
Darsteller: Daniel Craig, Chris Evans, Ana de Armas, Jamie Lee Curtis
Laufzeit: 131min
FSK: ab 12 freigegeben
Genre: Krimi, Drama, Komödie (amerikanische)
Verleih: Leonine
Filmstart: 02. Januar 2020
Bewertung: 7,4 (8 Kommentare, 7 Votes)
Nachdem der Familienpatriarch und Krimiautor Harlan Thrombey (Christopher Plummer) am Morgen nach seinem 85. Geburtstag tot aufgefunden wird, entwickelt sich eine Familienfeier zu einem Kriminalfall. Die anwesenden Verwandten wollen natürlich nichts mitbekommen haben, werden aber dennoch von Privatdetektiv Benoit Blanc (Daniel Craig) und Lieutenant Elliott (Lakeith Stanfield) festgehalten, bis der Täter gefunden ist. Das passt den Gästen wie Ransom Drysdale (Chris Evans) und seinen Eltern Linda (Jamie Lee Curtis) und Richard Drysdale (Don Johnson) überhaupt nicht. Obwohl sich Thrombeys Partygesellschaft alles andere als kooperativ zeigt, kommt es im Laufe der Ermittlungen zu einigen überraschenden Wendungen und die Lage spitzt sich immer weiter zu. Blanc und seine Mitstreiter müssen sich durch ein verworrenes Netz aus Intrigen, Lügen und falschen Fährten kämpfen, um den mysteriösen Tod aufzuklären.

Kommentare

(10) nosfer3 vergibt 4 Klammern · 12. Februar um 15:39
Daniel Craig Ok
(9) francisco2089 vergibt 8 Klammern · 31. Januar um 15:20
Die Beschreibung hört sich auf jeden Fall interessant an und der Cast spricht für sich
(8) Dev4onka vergibt 10 Klammern · 28. Januar um 06:46
Ein absolut empfehlenswerter Film mit vielen unerwarteten Wendungen und einem wahnsinnig gutem Cast.
(7) taurus77 vergibt 8 Klammern · 24. Januar um 17:50
good film
(5) Kwiat vergibt 9 Klammern · 18. Januar um 10:12
Ich habe den Film im Kino gesehen. Klasse „Agatha Christie“ Film mit sehr guter Besetzung. Es lohnt sich definitiv den Film anzuschauen und es ist ein Film für die ganze Familie, selbst meine 83-jährige Oma fand ihn klasse. Eine IMDB Bewertung von 8,1 spricht für sich.
(4) Hxnnxh666 vergibt 6 Klammern · 10. Januar um 16:18
Ist ganz ok
(3) Wawa666 · 09. Januar um 10:33
Klingt nach einer ganz klassischen Agatha-Christie-Story a la "Und dann gabs keines mehr".
(2) Crash67 vergibt 7 Klammern · 05. Januar um 20:59
Für daheim fände ich den Film ok, nicht unbedingt fürs Kino