Filmkritik - Killers (1997)
 
 

Killers

DVD / Blu-ray :: IMDB (1,9)
Regie: David Michael Latt
Darsteller: Patrick Williams, Kim Little
Laufzeit: 83min
FSK: ???
Genre: Action, Horror (USA)
Filmstart: 22. September 1998
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Reich, cool und ganz schön sexy - so stellt sich die verwöhnte Heather (KIM LITTLE) den Deal vor, den Ray (CHRISTOPHER MALEKI) und seine Kumpel anleiern. Und das Geschäft klingt tatsächlich verlockend: Für wenig Geld gestohlene Drogen kaufen, wieder verkaufen und eine ganze Menge Kohle verdienen. Die Übergabe der Drogen mit dem Dealer Speed findet schließlich nachts in einem leer stehenden, abbruchreifen Lagerhaus statt. Für Heather erfüllt sich für einen kurzen Moment ihr Traum von einem aufregenden Leben als Bad Girl. Doch plötzlich ist die Gang nicht mehr allein - ein dunkles Auto taucht auf und hält an. Und die fünf Männer, die aussteigen, haben nur ein Ziel: Sie wollen ihre gestohlenen Drogen wieder und niemanden am Leben lassen. Für Ray, Heather und ihre Freunde gibt es nur eine Überlebenschance, wenn sie sich im Lagerhaus verschanzen. Der Alptraum beginnt ...

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.