Kambakkht Ishq - Drum prüfe wer sich ewig bindet

DVD / Blu-ray / Trailer :: IMDB (3,8)
Original: Kambakkht Ishq
Regie: Sabir Khan
Darsteller: Akshay Kumar, Kareena Kapoor
Laufzeit: 129min
FSK: ???
Genre: Komödie, Musical, Romanze (Indien)
Filmstart: 03. Juli 2009
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Der Stuntman Viraj Shergill (Akshay Kumar) kann nicht glauben, dass sein Bruder soeben den Bund fürs Leben geschlossen hat. Für den smarten Allrounder hat Lucky (Aftab Shivdasani) mit dieser Heirat alles verraten, woran die Brüder bisher glaubten. Wen interessiert schon die Liebe? Frauen sind in Virajs Augen das Übel dieser Welt – wenn sie einen Mann erst einmal um den Finger gewickelt haben, ist es aus mit der Freiheit und dem schönen Leben. Das Schicksal gibt ihm Recht – wie eine Furie stürmt die beste Freundin der Braut (Amrita Arora) in die Kirche. Simrita Rai (Kareena Kapoor) nimmt kein Blatt vor den Mund. Männer sind in ihren Augen gewissenlose Monster, die alle nur das „Eine“ wollen. Erst ein Kuss von Viraj bringt sie zum Schweigen. Schon auf der Hochzeitsfeier von Lucky und Kamini nimmt das Schicksal seinen Lauf. Die Männer prügeln sich und Simrita sieht sich im Recht. Sie gibt der Braut den Rat, Luckys Liebe zu testen. Drei Monate soll sie ihn bei der Stange halten. Rührt er sie in der Zeit nicht an, ist er es wert geliebt zu werden. Damit beginnt der Ärger. Viraj versucht alles, seinem Bruder zu helfen, was meist sehr frustrierend endet. Schließlich landen die Brautleute sogar vor dem Scheidungsrichter, der Lucky und Kamini drei Monate Zeit gibt sich zu versöhnen, da die Ehe sonst geschieden wird. Viraj macht sich schreckliche Vorwürfe und bei einem unkonzentrierten Stunt wird er schwer verletzt und ausgerechnet in das Krankenhaus gebracht, in dem Simrita arbeitet. Als sie ihn operiert, verliert sie ihre Uhr in seiner Wunde. Als Simrita das Dilemma feststellt, beschließt sie, dass Viraj auf gar keinen Fall dahinter kommen darf. Das Verwirrspiel geht in die nächste Runde...

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier kannst du einen Kommentar abgeben.