Filmkritik - Johannes Paul II. - Ich erzähle Euch mein Leben (2005)
 
 

Johannes Paul II. - Ich erzähle Euch mein Leben

Original: Johannes Paul II. - Ich erzähle Euch mein Leben
Regie: ?????
Darsteller: Papst Johannes Paul II.
Laufzeit: 45min
FSK: ???
Genre: Dokumentation (Italien)
Filmstart: 01. Januar 2005
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Papst Johannes Paul II. erzählt seine eigene Lebensgeschichte - einzigartig und bewegend. Es ist faszinierend zu hören, wie sich Papst Johannes Paul II. an seine Kindheit, die er in einem kleinen Dorf in Polen verbrachte, seine Schulzeit oder seine Leidenschaft zum Theater erinnert. Wie der plötzliche Kriegsausbruch ihn dazu zwingt, sein Studium aufzugeben und zu arbeiten und wie er über seine Berufung zum Priester spricht. Viele bisher unveröffentlichte Archivbilder sowie Aufnahmen aus Polen, Indien und dem Vatikan geben Einblick in die bedeutendsten Momente im Leben von Papst Johannes Paul II. Sie lassen ein sehr persönliches Portrait entstehen, das eng verknüpft ist mit den Ereignissen des letzten Jahrhunderts. Er war der Papst der Herzen, der Jugend, der Reisen und der Medien.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.