Filmkritik - Held Up: Achtung Geiselnahme! (1999)
 
 

Held Up: Achtung Geiselnahme!

DVD / Blu-ray :: IMDB (5,0)
Original: Held Up
Regie: Steve Rash
Darsteller: Sarah Paulson, Barry Corbin
Laufzeit: 85min
FSK: ???
Genre: Action, Komödie (USA)
Filmstart: 12. Mai 2000
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
So hatte sich Rae ihren Traumurlaub nicht vorgestellt: Auf Turtel-Tour am Grand Canyon muss sie erfahren, dass Lover Michael ihre Ersparnisse komplett in einen albernen Oldtimer gesteckt hat. Wutentbrannt lässt sie ihren Romeo an einer heruntergekommenen Tankstelle zurück. Michael muss so schnell wie möglich hinterher. Doch da gibt es mehr als nur ein Problem: Zuerst stiehlt ihm ein Rotzlöffel das Auto, und dann gerät der Tollpatsch mitten in einen stümperhaften Raubüberfall. Während er hinter der Ladentheke von heißblütigen, totalvertrottelten Mexikanern festgehalten wird, bezieht vor der Tanke eine halbe Polizei-Armee Stellung. Und die Hillibillies sind für ihre Schießwut bekannt ...

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.