Garden of Sinners Film 3: Verbliebener Sinn für Schmerz

Original: Gekijô ban Kara no kyôkai: Dai san shô - Tsukakû zanryû
Regie: Mitsuru Obunai
Laufzeit: 56min
FSK: ???
Genre: Animation, Mystery (Japan)
Filmstart: 01. Januar 2008
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
In einer verlassenen Untergrund-Bar werden die Körper junger Männer gefunden, denen man Arme und Beine abgerissen hat. Toko bekommt den Auftrag, den Mörder zu finden und wenn es sein muss zu töten. Ein Auftrag wie geschaffen für Shiki. Die ahnt bereits, dass der Täter vom gleichen Schlag ist, wie sie selbst und kann es kaum erwarten, auf die Jagd zu gehen. Doch auch ihr Freund Mikiya ist schon auf den Fersen des Mörders – und nimmt ihn in Schutz. Wer in diesem obskuren Spiel Täter und wer Opfer ist, wird immer undurchsichtiger. Doch inmitten dieses Durcheinanders bricht ein furchtbarer Taifun über die Stadt herein und fegt die Nebel hinweg – es sieht aus, als könnte in dieser Nacht Blut regnen.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier kannst du einen Kommentar abgeben.