Es ist Frühling

DVD / Blu-ray / Trailer :: IMDB (6,2)
Original: E primavera
Regie: Renato Castellani
Darsteller: Donato Donati, Ernesto Gaione
Laufzeit: 85min
FSK: ???
Genre: Drama (Italien)
Filmstart: 01. Januar 1950
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Florenz, 1949: Der junge Charmeur Beppo (Mario Angelotti) hat einen fantastischen Beruf: Als Bäckergehilfe muss er jeden Tag die persönlichen Brötchenzustellungen ausfahren. Logisch, dass er keine Gelegenheit auslässt, mit den Hausfrauen anzubandeln. Seine Situation verändert sich schlagartig, als er zum Wehrdienst eingezogen wird. Seine Grundausbildung findet in Sizilien statt, wo die Frauen fremden Männern gegenüber mehr als zugeknöpft sind. Als sein Kamerad Cavallucio (Don Donati) ihn zum Trauzeugen für die bevorstehende Hochzeit mit der hübschen Mariantonia (Elena Varzi) bestimmt, sieht Schwerenöter Beppo seine große Chance gekommen: Er spannt dem naiven Cavallucio die Braut kurzerhand aus und steigt vom Trauzeugen zum Bräutigam auf. Ende gut, alles gut - bis Beppo nach Mailand versetzt wird. Als ihn die Sehnsucht nach seiner jungen Braut zu verzehren droht, tröstet er sich mit der süßen Lucia (Irene Genna), die in Mailand lebt. Ist doch viel praktischer so. Und da Beppo kein Mann für halbe Sachen ist, heiratet er auch Lucia - natürlich ohne sich vorher von Mariantonia scheiden zu lassen. Das wäre schließlich unchristlich. Doch eines Tages kommt die gehörnte Sizilianerin hinter Beppos Doppelleben. Ihre Wut und Rachsucht kennen keine Grenzen; und mit dem festen Ziel, ihren bigamistischen Gatten zu töten, eilt Mariantonia nach Mailand...

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier kannst du einen Kommentar abgeben.