Eine Nacht in Helsinki

Original: : Yö armahtaa
Regie: Mika Kaurismäki
Darsteller: Timo Torikka, Pertti Sveholm, Kari Heiskanen, Anu Sinisalo
Laufzeit: ???
FSK: ???
Genre: Drama (Finnland)
Verleih: Arsenal Filmverleih
Filmstart: 20. Januar 2022
Bewertung: n/a (1 Kommentar, 0 Votes)
Während des Corona-Lockdowns kommen zwei Männer in einer verlassenen Bar zusammen, um miteinader zu sprechen und ein paar besondere Flaschen Wein zu öffnen. Obwohl die Bar von Wirt Heikki (Pertti Sveholm) eigentlich geschlossen ist, öffnet er für seinem Freund Risto (Kari Heiskanen) die Türen, um ihm wegen seiner gescheiterten Ehe Trost zu spenden. Das Männerduo wird schlagartig zu einem Trio, als ein unerwarteter Gast zu den beiden Männern stößt und sich weigert, die Lokalität wieder zu verlassen. Es handelt sich um den Sozialarbeiter Juhani (Timo Torikka), der alleine mehr Probleme zu haben scheint als Heikki und Risto zusammen. Aus der Bar in Helsinki wird spontan eine Psychotherapiepraxis und die drei Männer bekommen eine dringend benötigte Therapiesitzung.

Kommentare

(1) yaki · 07. Januar um 09:36
nice