Ein Fall für Fingerhut: Mord im Mühlengrund

Original: Ein Fall für Fingerhut: Mord im Mühlengrund
Regie: Joseph Orr
Darsteller: Marylu-Saskia Poolmann, Cordula Stratmann
Laufzeit: 89min
FSK: ???
Genre: Drama, Komödie, Krimi (Deutschland)
Filmstart: 01. Januar 2010
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Carla Fingerhut (Cordula Stratmann), Floristin und passionierte Krimi Leserin, kann es mal wieder nicht lassen: Als sie in ihrer Heimatstadt Xanten das Hotel Mühlengrund für eine Hochzeit dekoriert, beobachtet sie tief in der Nacht, wie heimlich ein schwerer Sack weggeschafft wird und aus dem baumelt eine Hand heraus. Für die Hobby Detektivin vom Niederrhein steht fest: Hier haben wir es mit einem kapitalen Verbrechen zu tun! Dass der vermeintliche Täter das wahrscheinliche Opfer erst einmal liegen lässt und die verblüffte Augenzeugin mit einem Messer verfolgt, erhärtet diesen Verdacht noch. Doch weder Carlas Freund Leonard (Philipp Moog) noch der herbeigerufene Kommissar Mark van Bosch (Götz Schubert) glauben ihr und die Mordtheorien der forschen Laien Fahnderin treiben beide an den Rand der Verzweiflung. Aber Carla wäre nicht Carla, wenn sie locker lassen würde. Ihre Nachforschungen führen auf das Schloss Haagenrath, wo sie aus ermittlungstechnischen Gründen an einem dubiosen Flirt Seminar mit esoterischem Beigeschmack teilnimmt. Das Seminarleiterpaar Viktor (Ralph Herforth) und Angelika Höllerich (Julia Beerhold) und die übrigen Teilnehmer sind Carla höchst suspekt. Unverdächtig benimmt sich streng genommen niemand.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier kannst du einen Kommentar abgeben.