Filmkritik - Django: Die Totengräber warten schon (1967)
 
 

Django: Die Totengräber warten schon

DVD / Blu-ray :: IMDB (7,0)
Original: Quella sporca storia nel west
Regie: Enzo G. Castellari
Darsteller: Horst Frank, Gilbert Roland
Laufzeit: 90min
FSK: ???
Genre: Drama, Western (Italien)
Filmstart: 01. Januar 1967
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Django ist erschüttert, als er erfährt, dass sein Vater ermordet wurde. Das Vermögen der Familie ist während seiner Abwesenheit an seinen Onkel Claude überschrieben worden, der Djangos Mutter geheiratet hat. Das heitere glückliche Zuhause von einst ist vorbei, statt dessen herrschen Machthunger und Gewalt. Bis Django durch einen Hinweis von John, einem Freund seines Vaters, Nachforschungen anstellt, um dem unterträglichen Zustand auf den Grund zu kommen. Sein Hass ist grenzenlos und seine Rache ohne Gnade.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.