Die Hochzeit

Regie: Til Schweiger
Darsteller: Til Schweiger, Milan Peschel, Samuel Finzi, Lilli Schweiger
Laufzeit: 119min
FSK: ab 12 freigegeben
Genre: ????? (deutsch)
Verleih: Warner Bros. GmbH
Filmstart: 23. Januar 2020
Bewertung: 4,4 (9 Kommentare, 5 Votes)
Kurz nach ihrem ersten Klassentreffen ist das Leben von Thomas (Til Schweiger), Nils (Samuel Finzi) und Andreas (Milan Peschel) nach wie vor chaotisch: Der DJ Thomas will sesshaft werden und seine Linda (Stefanie Stappenbeck) heiraten, Nils hingegen will den Seitensprung seiner Frau Jette (Katharina Schüttler) vergessen und Andreas möchte nach seiner Trennung von Tanja (Jeanette Hain) endlich die große Liebe im Online-Dating finden. Ein überraschender Todesfall auf Thomas' Junggesellenabschied führt dazu, dass die drei Freunde zusammen mit Lindas Tochter Lilli (Lilli Schweiger) auf eine Beerdigung müssen, die alles andere als normal ist. Während sich die außerplanmäßige Beisetzung weiter verzögert, rückt Thomas' Hochzeit immer näher und er müsste sich eigentlich um die Vorbereitungen kümmern. Was folgt, ist ein Rennen gegen die Zeit, wonach den drei Männern schließlich klar wird, worauf es im Leben wirklich ankommt: Familie, Freundschaft und Liebe.Fortsetzung zu "Klassentreffen" von Til Schweiger.

Kommentare

(9) BlackPantha13 vergibt 2 Klammern · 13. Februar um 12:54
ist nicht so meins
(8) torstensoso vergibt 5 Klammern · 08. Februar um 13:57
ab 12 muss nicht sein!!!!!
(7) XPAX vergibt 4 Klammern · 07. Februar um 16:35
Sicher nur was für Till Schweiger Fans.
(6) Anna_1712 vergibt 10 Klammern · 03. Februar um 22:21
Wie sich alle mal wieder nur beschweren. Als könntet ihr es besser und keiner zwingt euch ihn zu sehen. 🤦🏼‍♀️
(5) Ladyshera · 29. Januar um 11:25
Ich mag Til Schweiger nicht.
(4) Muschel · 28. Januar um 07:32
Til Schwieger ist nicht mal ein Schauspieler. der noch dazu bei jeder Gelegenheit seinen Töchtern, die genau so schlecht spielen können Auftritte zuschustert. Diesen Film werde ich mir niemals anschauen.
(3) Dev4onka vergibt 1 Klammer · 27. Januar um 21:12
Wieder so ein Film, den die Welt nicht braucht.
(2) Crash67 · 23. Januar um 06:51
wie befürchtet, ist auch dieser Til Schweiger Film nichts für meinen Geschmack,.
(1) Wawa666 · 22. Januar um 00:22
Til-Schweiger-Filme haben immer sowas ganz Typisches an sich. Entweder, man mag den Stil, oder halt nicht. Mir gefällt er nicht.