Filmkritik - Die gebrochene Lanze (1954)
 
 

Die gebrochene Lanze

DVD / Blu-ray :: IMDB (7,0)
Original: Broken Lance
Regie: Edward Dmytryk
Darsteller: Spencer Tracy, Eduard Franz
Laufzeit: 92min
FSK: ???
Genre: Drama, Western, Romanze (USA)
Filmstart: 25. September 1954
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Als Großgrundbesitzer und Viehzüchter Matt Devereaux eine Kupferhütte überfällt, die das Wasser in der Umgebung verschmutzt, nimmt sein jüngster Sohn Joe die Schuld auf sich und landet für drei Jahre hinter Gittern. Als er zurück kehrt, hat sein Vater das Gebiet an Joes Stiefbrüder verteilt, die seine Mutter vertrieben, das Imperium ihres Vaters zerschlagen und sich gegen ihn gestellt haben. Joe macht sich daran, seinen Vater zu rächen und die Rechnung mit seinem ältesten Bruder ein für allemal zu begleichen.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.