Filmkritik - Devot (2002)
 
 

Devot

Regie: Igor Zaritzky
Darsteller: Tomek Piotrowski, Simon Böer
Laufzeit: 86min
FSK: ab 16 Jahren
Genre: Thriller (Deutschland)
Verleih: Academy Films
Filmstart: 18. November 2004
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
In einer regnerischen Nacht nimmt Henry die junge Prostituierte Anja mit nach Hause. Doch schnell kommen ihm Zweifel an Anjas Identität. Welches dunkle Geheimnis trägt sie mit sich herum? Im Verlauf der Nacht geraten beide in den Sog eines psychologischen Spiels.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.