Filmkritik - Der Löwe (1988)
 
 

Der Löwe

Original: Itinéraire d´un enfant gate
Regie: Claude Lelouch
Darsteller: Michel Beaune, Beatrice Agenin
Laufzeit: 120min
FSK: ???
Genre: Abenteuer
Filmstart: 01. Januar 1988
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
„Das Findelkind Sam Lion macht Karriere vom gefeierten Zirkusartisten zum millionenschweren Konzerchef. Nachdem seine beiden Ehen gescheitert und die Kinder erwachsen sind, steigt Lion aus, inszeniert seinen Tod auf hoher See und nimmt eine neue Identität an. In Zimbabwe wird Sam von seinem früheren Angestellten Al erkannt. Mit einem Empfehlungsschreiben und guten Ratschlägen per Telefon ermöglicht ihm Sam den Einstieg in seine Firma, die inzwischen kurz vor dem Bankrott steht. Als Tochter Viktoria seinem Schützling einen Heiratsantrag macht, und die Firma saniert ist, lüftet Sam sein Inkognito und zieht sich erneut zufrieden zurück.“ VideoWoche

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.