Das Wunder im Meer von Sargasso

Original: To thávma tis thálassas ton Sargassón
Regie: Syllas Tzoumerkas
Darsteller: Angeliki Papoulia, Boudali Youla, Hristos Passalis
Laufzeit: 120min
FSK: ab 16 freigegeben
Genre: Thriller, Drama (Deutschland, Griechenland, Niederlande, Schweden)
Verleih: Real Fiction
Filmstart: 12. September 2019
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
In Mesolongi, einer kleinen Küstenstadt im Westen Griechenlands, die sich dem Züchten von Aalen gewidmet hat, leben zwei Frauen alleine und träumen davon, der Einöde zu entfliehen. Elisabeth (Angeliki Papoulia) war einst eine ehrgeizige Polizistin, die vor zehn Jahren aus Athen nach Mesolongi versetzt wurde und jetzt ein freudloses Leben führt. Rita (Youla Boudali) ist die ruhige, geheimnisvolle Schwester eines Schlagersängers, der ab und zu in der Disco des Ortes auftritt. Als sein plötzlicher Tod die Stadt in Aufruhr versetzt und die örtliche Gemeinschaft auf den Kopf stellt, driften die beiden Frauen, die sich gegenseitig bisher ignoriert hatten, aufeinander zu. Im Zuge der Ermittlungen kommen dabei immer mehr Geheimnisse aus dem Morast der Stadt ans Licht und den Frauen bietet sich endlich die Möglichkeit, dem Dorf zu entkommen ...

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.