Das Gelbe vom Ei

DVD / Blu-ray / Trailer :: IMDB (6,0)
Regie: Lars Becker
Darsteller: Armin Rohde, Heike Makatsch
Laufzeit: 90min
FSK: ???
Genre: Komödie (Deutschland)
Filmstart: 25. Januar 1999
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Ein kleines Dorf, irgendwo in Norddeutschland. Dort, wo diese Geschichte spielt, wissen nur die Hühner, was Stress bedeutet. Sonst geht es auf dem Land eher gemächlich zu, und so ist es auch kein Wunder, dass die jährliche „Hengst-Auktion“ den absoluten Höhepunkt des kulturellen Lebens darstellt. Bei dieser Veranstaltung können die meistbietenden Damen ein Rendezvous mit den ansehnlichsten Jungbauern des Dorfes ersteigern. Dabei können die „Rösser“, um die es hier geht, arm und sexy sein wie Ökobauer Toon (Moritz Bleibtreu) oder reich und schlapp wie Fredo (Dietmar Bär), der erste Hähnchenzüchter am Orte. Als Zeremonienmeister betätigt sich der Geschäftsmann Heini (Armin Rohde), ein Typ, der schmieriger ist als ein frischer Kuhfladen und dessen Machenschaften auch genauso riechen. In Floris (Heike Makatsch), Fanny (Meret Becker) und Rita (Catrin Striebeck) finden die drei Jungs die passenden Mädchen. Doch bevor sie am Ende zusammen der untergehenden Sonne entgegen reiten können, macht Toon noch eine Bank und einen Supermarkt leer – was eine Lawine immer verrückterer Situationen auslöst.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier kannst du einen Kommentar abgeben.