Filmkritik - Das Blut der Templer (2004)
 
 

Das Blut der Templer

DVD / Blu-ray :: IMDB (5,0)
Regie: Florian Baxmeyer
Darsteller: Oliver Masucci, Harald Krassnitzer
Laufzeit: 180min
FSK: ???
Genre: Action, Abenteuer (Deutschland)
Filmstart: 05. April 2005
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Der junge David (Mirko Lang) entdeckt eines Tages, dass er über außergewöhnliche physische Kräfte verfügt. Davon alarmiert wendet sich sein Ziehvater, der Mönch Quentin (Peter Franke), sofort an die Tempelritter. Dieser Orden hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Heiligen Gral zu beschützen. Seine größten Feinde sind die Prieure de Sion. Denn deren Hohepriesterin Lucrezia de Saintclair (Catherine Flemming) will diesen größten aller Schätze um jeden Preis wieder in ihren Besitz bringen. Und ihr Schlüssel dazu ist David: Er trägt das Blut beider verfeindeter Orden in sich ...

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.