Filmkritik - Das ausgekochte Schlitzohr 3 (1983)
 
 

Das ausgekochte Schlitzohr 3

DVD / Blu-ray :: IMDB (6,8)
Original: Smokey and the Bandit 3
Regie: Dick Lowry
Darsteller: Sharon Anderson, Silvia Arana
Laufzeit: 96min
FSK: ???
Genre: Action, Komödie (USA)
Filmstart: 01. Januar 1983
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Eigentlich wollte Sheriff Buford T. Justice ja aus dem aktiven Dienst ausscheiden und sich zur Ruhe setzen. Doch bei seiner Abschiedsrede tauchen unvermittelt seine Erzrivalen, die notorischen Enos-Brüder, auf und beginnen, ihn bis aufs Blut zu beleidigen und zu provozieren. Es kommt noch schlimmer, denn dann fordern sie den Sheriff auch noch zu einem Autorennen heraus. Natürlich nimmt der Pensionär in spe diese Herausforderung nicht an. Wenig später jedoch langweilt sich der rüstige Rentner und frisch gebackene Ruheständler bereits ganz fürchterlich. Um einen Ausweg aus der Öde zu finden, ruft er die Enos-Brüder an und fragt, ob das Angebot mit dem Rennen noch steht. Schließlich willigt er ein, sich mit ihnen zu messen. Gemeinsam mit Sohn Justice Junior geht er in Miami an den Start. Die Aufgabe beim Rennen: Binnen 24 Stunden sollen sie eine Attrappe des legendären Filmmonsters "Der weiße Hai" nach Austin, Texas bringen. Die Herausforderer haben sich dabei natürlich die ein oder andere üble Schikane ausgedacht, um die Rivalen aus dem Rennen zu schmeißen. Es geht also wieder mal hoch her auf den Highways...

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.