Filmkritik - Crosby, Stills & Nash - Long Time Comin (2004)
 
 

Crosby, Stills & Nash - Long Time Comin

DVD / Blu-ray :: IMDB (8,3)
Original: Crosby, Stills & Nash - Long Time Comin
Regie: ?????
Darsteller: ?????
Laufzeit: 59min
FSK: ???
Genre: Musik, Dokumentation (USA)
Filmstart: 01. Januar 2004
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Vor Gründung des Trios, welches auf eine 35 jährige Bandgeschichte zurückblicken kann, spielte Crosby als Gitarrist bei den BYRDS, Stills war zusammen mit Neil Young bei BUFFALO SPRINGFIELD tätig und Nash sang bei den HOLLIES. Nach dem Ausstieg bei BUFFALO SPRINGFIELD, nahm Neil Young mit dem Trio einige Stücke auf, die auch auf CD veröffentlicht wurden. Neil Young trennte sich aber wieder von den 3en, um an seiner Solokarriere zu arbeiten. Die Band hat bahnbrechende und generationsübergreifende Musik geschrieben. LONG TIME COMIN' zeigt die großartigen CROSBY, STILLS & NASH in einer grandiosen Liveperformance. Die Dokumentation beinhaltet auch live Performances von THE BYRDS, THE HOLLIES und BUFFALO SPRINGFIELD.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.