City Hunter: Ryō Saeba, Live on the scene

Original: City Hunter: Kinkyû namachûkei!? Kyôakuhan Saeba Ryô no saigo | City H
Regie: Masahara Okuwaki
Laufzeit: 91min
FSK: ???
Genre: Action, Komödie, Animation (Japan)
Filmstart: 01. Januar 1999
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Die prominente Nachrichtensprecherin Sayaka Asagiri von Mega City TV bittet Ryô und Kaori um Personenschutz. Sie hat beobachtet, wie ihr Chef, der Medienmogul Jack Douglas, ermordet wurde. Nun scheint ihr ein ähnliches Schicksal zu drohen, da der Killer Mad Dog ihre Spur aufgenommen hat. Ryô ist erst skeptisch und bezweifelt, dass Sayaka die Wahrheit sagt. Als dann aber wirklich ein Anschlag auf sie verübt wird, stürzt er sich ins Ermittlungsgetümmel. Mad Dog plant mit gefälschtem Bildmaterial vorzutäuschen, dass Jack Douglas noch lebt, um die Firmeneinnahmen in die eigene Tasche stecken zu können. Dafür schreckt er auch vor Mord nicht zurück, aber Ryô will ihn stoppen …

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier kannst du einen Kommentar abgeben.