Cuneros - Super Verdienste!
 

Brightburn: Son Of Darkness

DVD / Blu-ray / iTunes :: IMDB (7,0)
Original: Brightburn
Regie: David Yarovesky
Darsteller: Elizabeth Banks, David Denman, Jackson A. Dunn
Laufzeit: 90min
FSK: ab 16 freigegeben
Genre: tücke berüchtigt – darunter „Super“ über einen superkräftelosen Möchtegern-Superhelden namens Crimson Bolt. Eine (grandios) geschmacklose bis abstoßende FSK-18-Groteske, nach der man sich tatsächlich die Frage stellt, ob die Disney-Verantwortlichen sie sich jemals angesehen haben, weil sie Gunn dann doch wohl kaum eine 200-Millionen-Dollar-Produktion anvertraut hätten. Aber wie dem auch sei. Während Gunn aktuell auf den Beginn der Arbeiten an den Comic-Blockbustern „The Suicide Squad“ (für DC) und „Guardians Of The Galaxy Vol. 3“ (für... (USA)
Verleih: Sony Pictures Germany
Filmstart: 20. Juni 2019
Bewertung: n/a (1 Kommentar, 0 Votes)
Tori (Elizabeth Banks) und ihr Mann Kyle (David Denman) wollten schon immer ein leibliches Kind haben, doch ihr großer Wunsch ging nie in Erfüllung. Als in der Nähe ihrer Farm aber eine Art Komet einschlägt, scheint es, als habe das Schicksal ihre Gebete erhört. Denn darin befindet sich ein menschlich aussehendes Baby, das das Paar umgehend zu sich nimmt und aufzieht, als sei es ihr eigenes Kind. Zwölf Jahre später müssen Tori und Kyle aber feststellen, dass ihr Adoptivsohn Brandon (Jackson A. Dunn) anders ist als seine Altersgenossen. So scheint der Zwölfjährige nicht bluten zu können. Jegliche spitzen und gefährlichen Gegenstände können dem Jungen offenbar schlicht nichts anhaben. Zudem weist Brandon immer mehr Verhaltensstörungen auf . So zerquetscht er unter anderem einer Mitschülerin die Hand, nachdem er im Unterricht schikaniert wird. Die Adoptiveltern müssen sich daher mit dem Gedanken auseinandersetzen, dass ihr Sohn ein außerirdisches Wesen aus dem All und daher unberechenbar ist…

Kommentare

(1) Mystic_Violet · 27. April um 19:28
ich glaub den muss ich mir ansehen :D