Ben, der Zauberlehrling

Original: The Sorcerer´s Apprentice
Regie: David Lister
Darsteller: Anne Power, Martin Le Maitre
Laufzeit: 95min
FSK: ???
Genre: Abenteuer, Fantasy (Südafrika)
Filmstart: 01. Januar 2002
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Alle 100 Jahre versucht die böse Hexe Morgana mit aller Macht, einen magischen Stab in ihren Besitz zu bringen, den Talisman des großen Zauberers Merlin. Mit Hilfe dieses Stabes könnte sie ihr ruchloses Ziel in die Tat umsetzen: Die Zerstörung der Welt! Doch in den letzten 1400 Jahren ist Morgana immer wieder gescheitert - nun aber will sie um jeden Preis an ihr Ziel gelangen! Von all dem ahnt der 10-jährige Ben nichts, als er mit seinen Eltern aufs Land zieht. Weil der Junge in seiner neuen Heimat niemanden kennt, freundet er sich mit dem freundlichen, aber geheimnisvollen Milner an, einem älteren Herrn aus der Nachbarschaft. In Wahrheit aber ist Milner niemand anderes als der legendäre Merlin. Schnell wird Milner alias Merlin bewusst, dass der Junge ein herausragendes Zauber-Talent ist. Und lernbegierig ist Ben dazu: Er will, dass der alte Herr ihm alles beibringt, was er über das Zaubern weiß. Merlin glaubt bald, in dem Jungen die Reinkarnation eines Ritters zu erkennen, mit dem er vor 1400 Jahren Seite an Seite gegen die böse Morgana gekämpft hat. Auch Morgana erkennt in Ben jenen heldenhaften Recken wieder, und sowohl sie als auch Merlin deuten seine Wiederkunft als Zeichen dafür, dass der Kampf zwischen Gut und Böse nun in seine entscheidende Phase tritt. Ben, dem nach wie vor nicht bewusst ist, was mit ihm geschieht, muss sich entscheiden, auf wessen Seite er kämpfen will, als er in die entscheidende Schlacht zwischen Merlin und Morgana hineingezogen wird. Es steht viel auf dem Spiel - das Schicksal der Welt, so wie wir sie kennen.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier kannst du einen Kommentar abgeben.