Filmkritik - Auf den Schwingen des Todes (1987)
 
 

Auf den Schwingen des Todes

DVD / Blu-ray / iTunes :: IMDB (6,4)
Original: A Prayer for the Dying
Regie: Mike Hodges
Darsteller: Mickey Rourke, Bob Hoskins
Laufzeit: 108min
FSK: ab 16 Jahren
Genre: Thriller (USA)
Filmstart: 12. November 1987
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Nachdem der IRA-Terrorist Martin Fallon (Mickey Rourke) aus Versehen einen Schulbus in die Luft gesprengt hat, beschließt er, aus seinem mörderischen Geschäft auszusteigen. Aber sein Boss Jack Meehan (Alan Bates) will, dass er zuvor noch dessen größten Rivalen in der Terrororganisation umbringt. Fallon tut, was Meehan ihm aufträgt, aber anschließend vertraut er sich dem Priester Da Costa an, der zufällig Zeuge dieses neuen Mordes geworden ist. Obwohl sich Da Costa (Bob Hoskins) an das Beichtgeheimnis hält und Fallon nicht verrät, verlangt Meehan nun auch die Liquidation dieses Zeugen. Als Fallon sich weigert, wird der Killer selbst zum Gejagten.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.