Auf dem Rasen ist die Hölle los

DVD / Blu-ray / Trailer :: IMDB (4,1)
Original: Golf Punks
Regie: Harvey Frost
Darsteller: James Kirk, Tom Arnold
Laufzeit: 110min
FSK: ???
Genre: Komödie, Sport (USA)
Filmstart: 06. September 1998
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Al Oliver war ganz dicht dran. Mit ein bisschen Glück wäre aus ihm ein gefeierter Golfprofi geworden, wenn er nicht im letzten und entscheidenden Spiel die Nerven verloren und kläglich versagt hätte. Seither geht es mit ihm beständig abwärts: Kein Job, keine Hoffnung, keine Kohle. Als seine Spielschulden immer drängender werden, verabschiedet er sich von seinem letzten Rest Stolz und nimmt eine mies dotierte Stelle als Aushilfstrainer im Vista Creek Country Club an. Der ohnehin nicht so prickelnde Job wird ihm zusätzlich durch die Aussicht vergällt, dass er sich ausgerechnet um eine jugendliche Gurkentruppe zu kümmern hat, die vom Golfen aber auch wirklich überhaupt keine Ahnung hat. Seine Versuche, den halbwüchsigen Versagern die Grundbegriffe des edlen Sports beizubringen, scheinen restlos zum Scheitern verurteilt zu sein, zumal sich auf dem Platz niemand mehr sicher sein kann, weil die Bälle überall hinfliegen - nur nicht dorthin, wo sie eigentlich hingehören! Al ist kurz davor, die Brocken endgültig hinzuschmeißen, als er erfährt, dass sein "Team" gegen die amtierenden Jugendmeister vom elitären Golden Ridge Country Club antreten muss, die ausgerechnet von Als Erzrivalen trainiert werden, der einst dazu beitrug, dass Al seine Karriere beenden musste. Nun ist Als Ehrgeiz angestachelt: Er überwindet seinen inneren Schweinehund, weil er um jeden Preis Rache will, und beginnt damit, seinen Kids wirklich Golf beizubringen. Trotz einiger Rückschläge stellt sich heraus, dass seine Mannschaft eigentlich gar nicht mal so schlecht ist.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier kannst du einen Kommentar abgeben.