Auf alles, was uns glücklich macht

Original: Gli anni più belli
Regie: Gabriele Muccino
Darsteller: Pierfrancesco Favino, Micaela Ramazzotti, Kim Rossi Stuart, Claudio Santamaria
Laufzeit: 135min
FSK: ???
Genre: Tragikomödie, Drama, Komödie (Italien)
Verleih: Prokino Filmverleih
Filmstart: 13. Mai 2021
Bewertung: n/a (3 Kommentare, 0 Votes)
Die Geschichte Italiens von den 1980ern bis heute wird durch das Leben der vier Freunde Giulio (Pierfrancesco Favino), Gemma (Micaela Ramazzotti), Paolo (Kim Rossi Stuart) und Riccardo (Claudio Santamaria) erzählt. Als Kinder waren die vier unzertrennlich, doch in über 40 Jahren Freundschaft gibt es von allem etwas: Liebe, Bestrebungen, Erfolg und Misserfolg. So kommt es, dass sich ihre Lebenswege immer wieder mal trennen, bis das Schicksal sie wieder zusammenführt.

Kommentare

(3) CharlyZM · 15. Mai um 19:41
Genau wie im richtigem Leben, wie bei meinen Geschwister, wir sind 7 an der Zahl manchmal sind wir dicke Freunde manchmal verlieren wir uns aus den Augen und kommen immer wieder zusammen. Der Film klingt gut
(2) anamia · 21. März um 10:56
Klingt nach einem Film zum abschalten und genießen.
(1) Iceman2004_9 · 20. März um 17:53
Klingt nach einer Geschichte wie es das Leben schreibt