Filmkritik - Anthony Zimmer (2005)
 
 

Anthony Zimmer

DVD / Blu-ray / iTunes :: IMDB (6,5)
Original: Anthony Zimmer | Fluchtpunkt Nizza
Regie: Jerome Salle
Darsteller: Dimitri Rataud, Sami Frey
Laufzeit: 90min
FSK: ???
Genre: Thriller, Krimi, Romanze (Frankreich)
Filmstart: 27. April 2005
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Wer zur Hölle ist ANTHONY ZIMMER? Diese Frage stellen sich die französische Polizei und der unscheinbare Übersetzer François Taillandier, dessen Leben von einem zum anderen Moment durch besagten Monsieur Zimmer ruckartig auf den Kopf gestellt wird. Nachdem ihm die reiche und wunderschöne Chiara Manzoni (super sexy: Sophie Marceau) mit laszivem Räkeln im TGV den Kopf verdreht, folgt er ihr mit lechzendem Dackelblick ins Edelhotel Negresco nach Nizza. Aber anstatt Frühstück im Bett präsentiert sich am nächsten Morgen ein Schalldämpfer an der Tür, gefolgt von zwei Killern - und verschwunden ist die kühle Chiara. Der Beginn einer atemlosen Hatz durch einen der elegantesten Thriller seit SPY BOUND (FFF 04) und TO CATCH A THIEF, in dem die erotische Schönheit der Cote d'Azur die dritte Hauptroller spielt...

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.