Deine Suche nach 27.10.2022 hat insgesamt 14 Treffer ergeben

Piggy

Original: : Cerdita
Regie: Carlota Martínez-Pereda
Darsteller: Laura Galán, Carmen Machi, Claudia Salas, Irene Ferreiro García
Laufzeit: 90min
FSK: ???
Genre: Thriller, Drama, Horror (Spanien)
Verleih: Pierrot Le Fou Filmvertriebs-GmbH
Filmstart: 27. Oktober 2022
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Nicht jeder liebt die Sommerzeit. Für Sara (Laura Galán) bedeutet er nur, dass sie ständig mit dem Spott, den Urteilen und den Beschimpfungen der anderen Mädchen in ihrem Dorf zu kämpfen hat. Aber heute ist es anders. Ein mysteriöser Unbekannter taucht im Dorf auf und entführt ihre Peiniger. Endlich hat sich jemand für sie eingesetzt. Sara sieht alles: das Blut, den Schlamm, das Messer und den Wagen, in dem er sie entführt hat. Und der unbekannte Mann hat sie gesehen. Ein wortloser Pakt, den keiner von beiden verraten wird. Sie ist jetzt eine Komplizin. Eine Reihe von Verbrechen erschüttert das Dorf, und bald beginnt eine Untersuchung. Die Bürgerwache hat endlose Fragen, die Dorfbewohner sind misstrauisch und zeigen mit dem Finger, die älteren Nachbarn tratschen. Die Hitze ist erdrückend, der Druck ebenfalls und ihre Schuldgefühle quälen sie. Was, wenn sie entdeckt wird? Was ist mit den Mädchen geschehen? Was ist, wenn der Unbekannte zurückkehrt?

Rise Up

Regie: Marco Heinig
Darsteller: ?????
Laufzeit: 89min
FSK: ab 12 freigegeben
Genre: Dokumentation (Deutschland)
Verleih: Neue Visionen Filmverleih
Filmstart: 27. Oktober 2022
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Ob feministischer Kampf in Südamerika, der Kampf um Gerechtigkeit in der Bundesrepublik oder die ökonomische Emanzipation der afroamerikanischen US-Bürger: Jeder kann etwas dazu beitragen, dass unsere Welt ein besserer Ort wird. Jede Veränderung braucht nur einen, der den ersten Schritt geht und natürlich Menschen, die diesem Beispiel folgen, um gemeinsam gegen die Windmühlen der Ungerechtigkeit zu kämpfen.

Bodies Bodies Bodies

DVD / Blu-ray / iTunes :: IMDB (6,5)
Regie: Halina Reijn
Darsteller: Amandla Stenberg, Maria Bakalova, Rachel Sennott, Chase Sui Wonders
Laufzeit: 95min
FSK: ???
Genre: Horror, Thriller, Komödie (USA)
Verleih: Sony Pictures Germany
Filmstart: 27. Oktober 2022
Bewertung: n/a (1 Kommentar, 0 Votes)
Während draußen ein heftiger Hurrikan tobt, feiern sieben Freund*innen im luxuriösen Anwesen der verreisten Eltern von David (Pete Davidson) eine Party. Dabei steht auch eine Partie „Bodies Bodies Bodies“ auf dem Programm: In dem an „Werwolf“ oder „Mafia“ erinnernden Gesellschaftsspiel wird zufällig einer der Mitspielenden als Mörder*in bestimmt – und muss dann, sobald das Licht gelöscht ist, andere durch einfaches tippen auf den Rücken „ermorden“. Nach jeder Runde müssen sich die Überlebenden auf einen möglichen Täter oder eine mögliche Täterin einigen – und wenn sie falsch liegen, wird das Licht wieder ausgeschaltet. Doch dann liegt David plötzlich mit durchtrennter Kehle auf der Veranda – offenbar nimmt einer der Mitspielenden die Sache doch etwas zu ernst. Und wie im titelgebenden Spiel müssen die Partygäste nun in der Realität enthüllen, wer dahintersteckt – denn sonst könnten sie selbst die nächsten Opfer sein…

Rheingold

Regie: Fatih Akın
Darsteller: Julia Goldberg, Emilio Sakraya, Kazim Demirbas, Doga Gürer
Laufzeit: 138min
FSK: ab 16 freigegeben
Genre: Biografie, Musik, Drama (Deutschland)
Verleih: Warner Bros. GmbH
Filmstart: 27. Oktober 2022
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Giwar Hajabi alias Xatar (Emilio Sakraya) kann auf ein bewegtes Leben zurückblicken: Aus dem Sozialbau hat er es bis an die Spitze der Musik-Charts geschafft. Nachdem Giwar Mitte der 1980er-Jahre aus dem Irak in Deutschland ankommt, findet er sich ganz unten wieder. Seine gesamte Familie wurde im Irak ins Gefängnis gesteckt und er ist nun ganz auf sich allein gestellt. Um an Geld und Ruhm zu kommen, gibt es viele Möglichkeiten, aber noch mehr Barrikaden. Vom Kleinkriminellen steigt Giwar zum Großdealer auf, bis schließlich eine Ladung flüssiges Kokain verloren geht. Um nicht in der Schuld des Kartells zu stehen, plant Giwar mir einigen Gefährten einen folgenschweren Goldraub, der ihn schließlich in die Hölle eines irakischen Knasts bringt. Doch Giwar ist erfinderisch und eins steht für ihn fest, er möchte ein besseres Leben als dieses und dafür ist er bereit, hart zu arbeiten. Basierend auf dem autobiografischen Roman „Xatar – Alles oder Nix“.

30 Letzte Tage - Ein Cop dreht auf

Original: : 3 jours max
Regie: Tarek Boudali
Darsteller: Tarek Boudali, Philippe Lacheau, Julien Arruti, Vanessa Guide
Laufzeit: 87min
FSK: ???
Genre: Komödie, Action (Frankreich)
Verleih: StudioCanal Deutschland
Filmstart: 27. Oktober 2022
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Rayane (Tarek Boudali), ein ungeschickter, junger Polizist, der seine Teamkollegen ständig verspottet, erfährt, dass er nur noch wenig Zeit zu leben hat, und dies könnte seine letzte Chance sein, ein Held zu werden und so seine Partnerin Stépahanie (Vanessa Guide) zu beeindrucken.